logo
Kalender

Unsere wichtigsten Daten

logo
Kalender

Unsere wichtigsten Daten

Präventionstheater « Ganz schön blöd! »

Die Schüler der Oberstufe haben im Triangel in Sankt Vith das Theaterstück „Ganz schön blöd!“ des Kölner Vereins „Zartbitter“ besucht. In diesem Stück wird den Kindern mit Humor und Witz das eigentlich schwere Thema „Sexuelle Gewalt“ kindgerecht nahegebracht.

Zur Story: In Tines Zimmer landet Teugel, eine Mischung zwischen Engel und Teufel. Er soll Tine einen ganzen Tag lang beschützen, um seine Schutzengelprüfung zu bestehen. Es ist Teugels letzte Chance, denn er hat schon einige Prüfungen verhauen. Und so ganz genau weiß er auch nicht, welche Gefahren es für Kinder in unserer Gesellschaft gibt. Doch im Laufe des Gesprächs zwischen den beiden kommt heraus, dass Tine schon einige Situationen erlebt hat, die in ihr ein „blödes Gefühl“ ausgelöst haben z.B. im Schulbus, im Schwimmbad, per Handy oder im Internet. Gemeinsam können sie sich gegenseitig helfen: Teugel lernt Tine, nie aufzugeben und sich in schwierigen Situationen Hilfe zu holen und von Tine lernt Teugel ein Gefühl für die Probleme von Kindern zu entwickeln.

Durch das Einbeziehen der Kinder während des Stücks und konkreten Beispielen konnte diese Problematik allen verdeutlicht werden.

 

Hilfe holen ist nicht Petzen!

 

Nach der Aufführung hatten die Kinder die Möglichkeit, den Schauspielern Fragen zu Stellen.

.
ANSTEHENDE EREIGNISSE

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.